Gemeindeausflug am 06. Mai 2018 - "Tatort einmal anders"

Erstellt am 02.03.2018

Gemeindeausflug nach Münster am 06.05. "Tatort einmal anders"

Welche Friedenskraft geht vom Christentum aus – was hilft uns zum Frieden?

Dieser Frage widmet sich die Friedensausstellung in Münster, die unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier steht. Mit über 100 bedeutenden Leihgaben aus 2000 Jahren zeigt die vom Bistum Münster ausgerichtete Ausstellung die Kunst- und Kulturgeschichte der christlichen Friedensideen sowie deren widersprüchlichen Umgang mit ihnen. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln widmet sich die Ausstellung dem Streben nach Frieden und den Friedensbildern von der Antike bis in die Gegenwart. Wir und die ev. Gemeinde Delbrück laden Sie herzlich zu diesem Ausflug an einen besonders schönen Ort ein. Der genaue Ablauf des Tages wird noch bekannt gegeben. Sie dürfen sich auf interessante Geschichte, kulinarische Freuden und eine hübsch anzusehende Stadt freuen. 

Der Ausflug kostet  20€ pro Person.

 

Abfahrt an der Ev. Kirche in Hövelhof um 09:00 Uhr

Abfahrt an der Ev. Kirche in Delbrück um 09:30 Uhr

Anmeldung bitte im Evangelischen Gemeindebüro in Hövelhof zu den gewohnten Öffnungszeiten, Dienstag in der Zeit von 15:00 Uhr  bis 19:00Uhr oder Freitag zwischen 09:00 Uhr und 12:30 Uhr. Es geht auch einfach per E-Mail unter pad-kg-hoevelhofdontospamme@gowaway.kkpb.de

 

Anmeldeschluss ist der 1. Mai 2018!